Warenkorb

Chateau Fage Magnum

2020 / 150 cl

Ein eleganter Verschnitt aus Merlot und Cabernet Sauvignon mit Petit Verdot und Malbec. Dieser Wein ist rund, fruchtig und komplex, mit intensiven Lakritz-Aromen, einem raffinierten Gaumen und einem anhaltenden Abgang. Charmant mit ausgezeichnetem Potenzial zur Reifung.

Jahrgang 2020 - Goldmedaille Concours de Bordeaux 2022

Geschmack

fruchtig/weich

würzig/herb

Leicht

Schwer/Gehaltvoll

Passend zu

, ,

Weintyp

Rebsorte

, , ,

Ausbau

8 Montate im französischen Eichenfässern.

Land

Region

Produzenten

Trinkreife

Volumen %

Einzelflasche CHF 38.00

150 cl

2020

6

Chateau Fage Magnum

Chateau Fage - Les Capucins (Yves Glotin Viticulteur)

Schloss Fage wurde im 19. Jahrhundert erbaut und überblickt das Tal des Flusses Souloire. Das Schloss erstreckt sich über 45 Hektar Weinberge, Wälder und Wiesen in Graves de Vayres entlang der Dordogne. Ein Ensemble von großer Homogenität, das dieses außergewöhnliche Terroir charakterisiert. Vor kurzem von der Familie Glotin im Jahr 2015 erworben, ist das Anwesen eines der Referenzweingüter in der Appellation Graves de Vayres, einer kleinen Enklave am Ufer der Dordogne, gegenüber den renommierten Appellationen Saint-Emilion, Pomerol und Fronsac. Nach der Übernahme begann ein Programm zur Erneuerung der Weinberge mit Neupflanzungen, Bodenbelüftung und Lockerung. Mit einem Fokus auf nachhaltige Landwirtschaft und Kellerverbesserungen, einschließlich einer effizienten Sortiermaschine, ist das Ziel, aussergewöhnliche Terroir-Qualität, Umweltpraktiken und önologische Exzellenz zu erreichen.